Mosa.X-Forum

Diskussionsplattform des Dresdner Mosaik-Fanclubs
Aktuelle Zeit: 23.10.2018 07:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Belantis- Nachlese
BeitragVerfasst: 05.09.2005 18:47 
Offline
Clubleiter/ Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2005 19:23
Beiträge: 2024
Wohnort: Dresden
Unser Club war ja auch in Belantis am 06.08.2005 mit dem Mosaik vertreten.
Außer den vielen schönen Sachen die Steinchen für Steinchen zu bieten hatte und unseren Mosa.X- Flyer und "DER ABENTEURER- PASS DES MOSAIK" vom Mosaikverlag (beide vergriffen) dies dort auch gab, waren dort sogar noch mehr Überraschungen vorgesehen.


Mit Genehmigung des Mosaik- Verlages zeigen wir hier Skizzen die geplant waren zu den 30. Jahre Abrafaxe- Feierlichkeiten in Belantis zu Leipzig mit einzusetzen zum kreativen Schaffen für Kinder, was leider wegen schlechten Wetter ausfallen mußte.
Trotzdem wurden Sie allerdings schon bei Ebay
Bild

zum Verkauf angeboten.

Um weiteren Spekulationen hier vorzubeugen :wink: und auch kostenfrei den Sammlerbedarf gerecht zu werden, kann jeder der Interesse hat, sich hier melden oder mir hier eine Nachricht zukommen lassen. (im Comicforum, MosaXforum, per PN oder auch per E-Mail)
Ich schicke dann diese Bilder im tif_ Format jeden zu, der seine E-mail mir angibt. :wink:

www.mosax.de


Zuletzt geändert von Udo Swamp am 03.11.2006 18:09, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2005 20:27 
Offline
Schatzmeister
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2005 17:58
Beiträge: 361
Wenn Sie nicht zum Einsatz gekommen sind, wie sind sie dann zu ebay gekommen ?

_________________
toechterchen (Michael)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2005 06:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2005 15:48
Beiträge: 368
Wohnort: Lenz
Udo, hast du die Bögen im Original gesehen? Welches (originale) Format hatten sie denn?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2005 08:03 
Offline
Schatzmeister
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2005 17:58
Beiträge: 361
Meines Wissens A4 Format !

_________________
toechterchen (Michael)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2005 08:22 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2005 15:48
Beiträge: 368
Wohnort: Lenz
mann, mein Drucker will nicht so, wie ich will: nehme ich das Foto (hier oben) als originale Größenvorgabe, druckt er die Zeichnungen nicht aus. Die Größenverhältnisse stimmen irgendwie nicht (Höhe u. Breite) Und die Auflösung: aua! Was mach ich falsch bzw. gehts euch auch so?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2005 08:57 
Offline
Schatzmeister
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2005 17:58
Beiträge: 361
Weis jemand, ob die "Originale" auf festem Papier ausgedruckt wurden?

_________________
toechterchen (Michael)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2005 10:34 
Offline
Clubleiter/ Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2005 19:23
Beiträge: 2024
Wohnort: Dresden
Auf einfachen weißen Papier A4 (für PC- Drucker) waren sie bloß für Belantis mit dem Computer ausgedruckt. Aus festen Papier vom Verlag, gab es sie bis her nicht. Die Dateien sind dafür jetzt vom Verlag geschickt worden, müssen beim Ausdrucken nur am PC anpasst werden, sozusagen ohne Verzerrung an das A4- Format. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2005 09:53 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2006 19:54
Beiträge: 2
Wohnort: Chemnitz / Phönix-Universum
eigentlich müßten ja alle originale A3 (oder größer) auf zeichenkarton sein, nach scann und bearbeitung im pc dann jeweils nur ausdruckgröße (bzw. die größe, die von der druckerei jeweils in auftrag genommen wurde - bei ausmalbögen war das bisher hauptsächlich A3 und bei heftseiten eben mosaikheftgröße 8) ).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de